Rathaus

Ferienprogramm in Troisdorf-Bergheim:

Im Spielhaus treffen sich Ritter und Burgfräuleins

Links das Spielhaus, hinten die Siegauenhalle in Troisdorf-Bergheim.

Das Spielhaus in Troisdorf-Bergheim bietet in der zweiten Osterferienwoche ein Ferienprogramm an, bei dem sich alles um die Themen Mittelalter, Ritter und Burgfräulein drehen wird.

Von Dienstag bis Freitag, 6. bis 9. April 2010, jeweils von 9.00 bis 15.00 Uhr im Spielhaus Theodor-Körner-Str. 3,

können Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren zu diesem Thema kreativ sein, spielen, viel Spannendes erfahren und sich natürlich selbst in tapfere Ritter und holde Burgfräuleins verwandeln. Auch einen Ausflug haben die Mitarbeiterinnen geplant. Der Teilnahmebeitrag beträgt 15 Euro und beinhaltet neben den Material- und Ausflugskosten auch ein tägliches leckeres und gesundes Mittagessen. Anmeldungen werden ab sofort im Spielhaus entgegen genommen.

Auch außerhalb der Ferien ist viel los im Bergheimer Spielhaus: Wochentags von 11.00 bis 18.00 Uhr können Kinder im Alter ab 6 Jahren und Jugendliche sich dort treffen, chillen, kickern, Billard spielen oder an einem der wechselnden Aktionen teilnehmen. Donnerstagabend und Freitagabend gehören ganz den Jugendlichen ab 12 Jahren – von 18.00 bis 20.30 Uhr findet an beiden Abenden die Jugendzeit statt. Mehr Informationen gibt es bei den Mitarbeiterinnen Kristina Ashoff, Anette Ehrler, Tanja Lorenzen und Martina Nicklas unter Tel. 0228/18499820