„Meinung? Stark!“ #stimmefürdiejugend

Sommerferienspecial im TK3: „Meinung? Stark!“ #stimmefürdiejugend

Gemeinsam mit dem JFC Medienzentrum aus Köln und dem Projekt „Vielfalt, viel Wert!“ des Caritasverbands Rhein Sieg hat das Kinder- und Jugendzentrum TK3 vom 19. bis zum 23.07.2021 ein Demokratieprojekt durchgeführt. Die Schwerpunkte waren auf die Themenbereiche Demokratie, Social Media und die Entwicklung einer politischen Kampagne gesetzt.

Dazu haben wir uns eine Woche lang, gemeinsam mit den Teilnehmer*innen des Projekts, diese und viele weitere Fragen gestellt:

Welche Themen sind euch wichtig? Was habt ihr für eine Meinung? Zur Politik, zu Corona, zu eurer Situation? Woher kommt diese Meinung? Was hat social media (Instagram/ TikTok/ Telegram) damit zu tun? Was sind Fake News? Und ist das Demokratie? Wie sehr ist man beeinflussbar?

Insgesamt sieben Kinder zwischen 9 und 13 Jahren haben eine politische Kampagne entworfen und umgesetzt: mit Wahlplakaten, selbstverfassten Pressetexten und Presseeinladungen. Hierfür haben wir einen Greenscreen aufgebaut, Fotos gemacht, Photoshop benutzt und Bilder bearbeitet - aber auch die Ideen zu unserer Kampagne „Meinung?Stark!“ #stimmefürdiejugendtroisdorf haben die Kinder selbst entwickelt, ein Konzept erdacht und ihre Plakate dementsprechend umgesetzt.

Nach einer Woche mit viel Arbeit und viel Spaß freuen wir uns, dass die Ergebnisse so toll geworden sind und bedanken uns bei allen Unterstützer*innen, ohne die dieses Projekt nicht möglich gewesen wäre!