Termin:

So, 27.09.2020, 14:00 Uhr

Fährten lesen | Eltern-Kind-Angebot

Fährten lesen hat immer etwas von einem spannenden Geheimnis. Am Ende einer Kette von Spuren bewegt sich ein Lebewesen...

Wir sehen es nicht, aber wir können die Zeichen interpretieren, die es hinterlässt. Zu diesen Zeichen gehören nicht nur die "Fußspuren". Jede Tierart hinterlässt noch weitere individuelle Spuren in ihrem Lebensraum. Wir werden uns in der Wahner Heide auf die Suche machen, und -versprochen!- mehr als die allgegenwärtigen Hundefährten finden!

Bitte mitbringen: Papier, Stift, Geodreieck oder Lineal.

Dauer: ca. 3 Stunden

Höchstteilnehmerzahl: 10 Personen

Fährten von Wildtieren

Fährten, von wem?

Veranstalter:

  • Portal Burg Wissem

Ort/Treffpunkt:

  • Parkplatz hinter dem Aggerstadion, Troisdorf

Kosten:

  • keine

Anmeldung: