Ausstellungen:

Wechselausstellungen

Im Raum Wahner Heide werden mindestens zweimal jährlich Wechselausstellungen präsentiert.

Die Ausstellungen erweitern den Blickwinkel auf Wahner Heide und Königsforst oder vertiefen einzelne Aspekte der Dauerausstellung. Ob es sich dabei um künstlerische oder wissenschaftliche Auseinandersetzungen mit der Natur, oder um lokalhistorische Aspekte handelt, der Bezug zur Wahner Heide ist der rote Faden durch alle Ausstellungsprojekte.

Ausstellungsprogramm 2012

  • 13.05. - 29.06.

    Was verbindet Sie mit der Wahner Heide?

    Autograph GiesenZur Eröffnung des Portals zur Wahner Heide in Burg Wissem berichten zahlreiche Persönlichkeiten in Wort und Bild über ihr ganz persönliches Verhältnis zur Wahner Heide.

  • 06.09. - 28.09.

    Thomas Ley: Troisdorfer Fachwerk

    Thomas Ley: Troisdorfer FachwerkDer bundesweite Tag des Offenen Denkmals steht in diesem Jahr unter dem Motto "Holz". Am Augenfälligsten ist die historische Bedeutung des Werkstoffs Holz in den erhaltenen Fachwerkhäusern. Begleitend zur Veranstaltungsreihe zeigt das Portal eine Fotoausstellung über Fachwerk in Troisdorf mit Aufnahmen von Thomas Ley.

  • 14.10. - 09.12.

    Marie-Luise Salden: Mit allen Fasern

    Marie-Luise Salden: Mit allen FasernDie in Troisdorf lebende, international tätige Künstlerin Marie Luise Salden beschreitet in ihren Holzschnitten und selbst geschöpften Papierarbeiten neue Wege, um die schöpferischen Kräfte der Natur aufzunehmen und zu individuellen Ausdrucksformen zu finden. Die Ausstellung gibt einen Überblick über das vielfältige Werk der Künstlerin und vereint grafische Arbeiten und die japanisch inspirierten Rollbilder.

Öffnungszeiten

des Portals und der Museen

Di - Fr: 11 - 17 Uhr

Sa, So: 10 - 18 Uhr

Montag: geschlossen, Feiertage auf Anfrage

Portal: Eintritt frei

Corona: Portal bis mindestens 30.11.2020 geschlossen.