Aktuelle Meldung:

24.04.2020, 18:41 Uhr

Das Wahner Heide Portal Burg Wissem bleibt zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus bis einschließlich 04.05.2020 geschlossen. Wiedereröffnungs-Datum ungewiß.

Wann und unter welchen Vorkehrungen das Portal wieder geöffnet wird, ist derzeit noch nicht absehbar. Alle Veranstaltungen in den Räumen des Portals sowie alle Exkursionen unter Leitung des Portals bis zum 30.06.2020 sind abgesagt.

Die Absage gilt auch für den Fall, dass nach dem 4. Mai eine beschränkte Öffnung des Portals als Einrichtung wieder möglich sein sollte.

Frau von Berg, Geschäftsführung Portal Burg Wissem:

"Wir können bei Workshops in Innenräumen und Exkursionen in die Natur eine sinnvolle Durchführung unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln nicht gewährleisten. Bei Wanderungen, selbst bei reduzierter Teilnehmerzahl, müssten die Menschen in so großen Abständen zueinander stehen, dass man Erklärungen akustisch kaum folgen kann. Bei sportlichen Betätigungen sind zudem noch größere Abstände als bei ruhigem Verhalten geboten. Und unsere Workshops leben vom praktischen Ausprobieren, vom Austausch und kreativen Miteinander, das momentan nicht realisiert werden kann".

Wanderkarten, Familienrallye und Flyer liegen im überdachten Eingang zum Portal aus und können kostenlos mitgenommen werden.

Die Stadt Troisdorf empfiehlt allen Troisdorferinnen und Troisdorfern, zurzeit auf den Besuch oder die Ausrichtung sowohl von öffentlichen als privaten Veranstaltungen – auch im kleineren Rahmen – zu verzichten. Soziale Kontakte auf das Nötigste zu beschränken trägt wesentlich dazu bei, Infektionsketten zu durchbrechen und eine Ausbreitung des Virus zu verlangsamen.

Auch das Wahner Heide Fest auf Burg Wissem am 1. Mai ist abgesagt, wie auch der Maibaum-Verkauf am 30.04. in Altenrath.