Inhalt

Fußgänger

Fussgaengerzone Button Bild vergrößern

Fußgängerzone

Die Troisdorfer Fußgängerzone hat eine Gesamtfläche von 34.469 Quadratmetern. Zur Fußgängerzone gehören Teile der Kölner Straße und der Hippolytusstraße, die Alte Poststraße, der Wilhelm-Hamacher-Platz, Am Bürgerhaus und der Kölner Platz.

An der oberen und unteren Kölner Straße markieren zwei Stadttore die Eingänge zur Fußgängerzone.

Fußgängersicherheit

Zur Erhaltung und Sicherung der Fußgängersicherheit wurde ein Großteil der Ampeln mit Blindenleitsystemen ausgerüstet. Außerdem wurde die Steuerung nach Möglichkeit so gestaltet, dass Fußgänger und Radfahrer bevorzugt werden.

Die Straßen und Wege werden von drei Mitarbeitern der Stadt (Straßenbegeher) auf Schäden kontrolliert. So können kurzfristig Schäden beseitigt werden, um eine größtmögliche Sicherheit zu gewährleisten.

Die Stadt bietet ein Kontaktformular, über das Schäden an Straßen und Wegen gemeldet werden können.