Inhalt

Service in der Stadtbibliothek Troisdorf:
Kostenlose Beratung zu elektronischen Lesegeräten

zurück

Wer Fragen zur Technik und Handhabung elektronischer Lesegeräte, sogenannter eReader, hat oder wissen will, wie man elektronische Medien herunterladen und die „Onleihe“ der Stadtbibliothek Troisdorf dazu nutzen kann, der kommt in die eReader-Sprechstunde. Sie ist kostenlos und findet

am Freitag, 12. September und 10. Oktober 2014, jeweils von 16 bis 18 Uhr in der City-Bibliothek, Kölner Str. 2, 2. OG, Troisdorf-Mitte,

statt. Ab November findet sie wieder jeden ersten Freitag im Monat ebenfalls von 16 bis 18 Uhr statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. In der Stadtbibliothek Sieglar, Schulzentrum Edith-Stein-Straße, findet die eReader-Sprechstunde ab sofort jeden ersten Mittwoch im Monat von 11 bis 12 Uhr statt, erster Termin ist am 3. September 2014. Infos unter Tel. 02241/ 97395758 und auf dieser Seite unter der Rubrik Familie/Bildung, Stichwort Bildung.



Auskunft zur Pressemeldung 349 vom 27.08.2014 erteilt:

Überspringen: Tabelle der Ansprechpartner

Pressestelle
Mitarbeiter Peter Sonnet
Telefon 02241/900-172
Fax 02241/900-8172
E-Mail SonnetP@Troisdorf.de
Büro Rathaus der Stadt TroisdorfSymbol Stadtplandienst
Kölner Straße 176
Zimmer E73
Öffnungszeiten s. Öffnungszeiten der Stadtverwaltung
Postanschrift Stadt Troisdorf
Pressestelle
Kölner Straße 176
53840 Troisdorf

zum Anfang der Tabelle