Inhalt

Jazzclub im Kunsthaus Troisdorf:
Crossover-Jazz mit Jazz-Quartett

zurück

Bereits zum 4. Mal findet der JAZZCLUB im Kunsthaus Troisdorf statt. Geboten wird ein hochkarätiges Musikangebot für Jazzfreunde.

Am Donnerstag, 20. August 2015, um 20 Uhr im Kunsthaus Mülheimer Str. 23, Troisdorf-Mitte,

spielt das Crossover Jazz-Quartett um den Gitarristen Horst Domgoergen. Mit dabei sind Sebastian Räther am Kontrabass, Axel Dorner an der Trompete und Stephan Ludmann am Schlagzeug. Das Quartett spielt Eigenkompositionen aus der Feder des Gitarristen, deren Stilelemente eine große musikalische Vielfalt wiederspiegeln. Mal klingt es rockig, dann funkt es mit rhythmischer Raffinesse.

Kompositionen, die puristischen Jazz wiedergeben, sind ebenso vertreten wie Stilelemente des Latin und Reggea. Selbst die akustische Seite ist vertreten. Dieses Trio kennt einfach keine Grenzen, es spielt stilistisch wie spieltechnisch absolut flexibel mit großer Virtuosität. Ein Hörgenuss der Extraklasse erwartet die Musikfreunde im Kunsthaus Troisdorf. Der Eintritt beträgt 5 Euro an der Abendkasse.



Pressemitteilung 349 vom 05.08.2015

Ihr Ansprechpartner bei der Stadt Troisdorf

Überspringen: Tabelle der Ansprechpartner

Name, Vorname Telefon / Fax E-Mail / Büro
Sonnet, Peter
Tel. 02241/900-172
 Fax 02241/900-8172
SonnetP@Troisdorf.de
Rathaus, Zimmer E73

zum Anfang der Tabelle