Inhalt

Wanderung mit Blick auf Botanik und Ökologie:

Zur Ginsterblüte in die Wahner Heide!

Blick in die Fliegenbergheide. Foto: Stefan Pütz.Bild vergrößern

Eine rund 20 km lange Wanderung führt über alle wesentlichen Biotoptypen der Wahner Heide mit Heideflächen, Sandrasen, Heidemooren, Nass- und Frischwäldern nebst Bächen, Teichen, Gräben und Tümpeln mit ihrer jeweils speziellen Vegetation. Die sehr unterschiedlichen Landschaftsformen der sogenannten Mittelterrasse mit Sandböden, Tonablagerungen, Hügeln und Siefen werden erwandert.

Somit können auch viele der dort typischen Pflanzen beobachtet werden, darunter viele geschützte, seltene Arten. Die ökologischen Zusammenhänge und damit verbundene Schutzbemühungen werden erklärt. Die große botanisch-ökologische Wanderung dauert ca. 8,5 Stunden und beginnt

am Sonntag, 21. Mai 2017, um 10 Uhr an der Kirche St. Georg, Flughafenstraße, Troisdorf-Altenrath.

Man erreicht das Heidedorf mit dem Bus Linie 605, Abfahrt um 9.28 Uhr ab Bahnhof Troisdorf, Ankunft 9.53 Uhr in Altenrath-Mitte, Rückkehr an Burg Wissem gegen 18.30 Uhr. Geplant ist eine Mittagspause mit Imbiss im Wahner-Heide-Portal „Turmhof“ in Rösrath. Ansonsten ist Rucksackverpflegung angesagt. Unterwegs gibt es immer wieder „Verschnaufpausen“ mit Erklärungen zu Ökologie und Arten.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer brauchen eine gute (Wander-) Kondition, obwohl die Gruppe auf einfachen Wegen bleiben wird. Mitnehmen kann man Bestimmungsbücher, Fernglas, Lupe und Fotoapparat und bei unsicherer Witterung auch einen Regenschutz. Veranstalter ist der Deutsche Alpenverein, Sektion Siegburg, Tourführer ist Hans-Anno Pritzkow.

Um Anmeldung wird gebeten bei der Tourist-Information auf Burg Wissem, geöffnet dienstags bis freitags von 11 bis 17 Uhr, samstags, sonntags und an Feiertagen von 10 bis 18 Uhr, Tel. 02241/900-456, Fax 900-8456, E-Mail: tourist-information@troisdorf.de. Infos zu den vier Heide-Portalen auf www.wahnerheide-koenigsforst.de.

Peter Sonnet

Pressemeldung 233 vom 10.05.2017 - Pressestelle der Stadt Troisdorf