Inhalt

Tag der offenen Ateliers im Kunsthaus Troisdorf:

Künstlern über die Schulter schauen


  •  Die Ateliers im Kunsthaus an der Mülheimer Straße werden geöffnet. 
  •  Blick indas Atelier von Mirjam Wingender. 

Auch in diesem Jahr öffnen die Troisdorfer Künstlerinnen und Künstler, die im Kunsthaus Atelierräume nutzen, ihre Türen und stehen Rede und Antwort.

Am Sonntag, 18. März 2018, von 12 bis 16 Uhr im Kunsthaus Mülheimer Str. 23, Troisdorf-Mitte,

hat man die Möglichkeit, einen Blick in die Ateliers und über die Schultern der Kunstschaffenden zu werfen und mit ihnen ins Gespräch zu kommen. Frank Baquet, Fakhri Bohang, Kazem Heydari, Jette Jertz, Marc Kirschvink, Rolf Mallat, Beata Obst, Masoud Sadedin und Mirjam Wingender freuen sich auf viele Besucherinnen und Besucher. Es werden auch Bilder zum Verkauf angeboten. Ebenfalls geöffnet sind die Studios der Bands „Dephaze“ und „Sonic Heads“ sowie der Musiker Yavuz Duman und Siavosh Sadedin. Infos zum Kunsthaus vorab auf der Webseite www.kunsthaus-troisdorf.de.

Peter Sonnet

Pressemeldung 099 vom 28.02.2018
Pressestelle der Stadt Troisdorf