Inhalt

Stadtportrait

Autobahnausfahrt nach Troisdorf, Bildquelle. Trophoto Schumpe

Standort mit Perspektive

Troisdorf ist mit mehr als 77.000 Einwohnern die größte Stadt des Rhein-Sieg-Kreises und hat 12 Stadtteile.

Lage der Stadt

Troisdorf liegt direkt an der A59, die Köln und Bonn verbindet. Ein Großteil des Flughafens Köln/Bonn liegt auf Troisdorfer Stadtgebiet. Unter anderem die Lage und Verkehrsanbindung sowie die Arbeit der TROWISTA, der Troisdorfer Wirtschaftsförderungs- und Stadtmarketing GmbH sind ausschlaggebend dafür, dass Troisdorf ein führender Wirtschaftsstandort des Rheinlands ist.

Gläsernes Stadttor am Eingang der Fußgängerzone Bild vergrößern

Eine aufgeschlossene Stadt

Gläserne Stadttore markieren die Eingänge zur ausgedehnten Fußgängerzone.

Hier finden Sie über 300 Fachgeschäfte, Eisdielen, Cafes und Restaurants und ein Kino-Center.
Bahnhof und Rathaus liegen in unmittelbarer Nähe.
Die Parkmöglichkeiten sind mit einem Parkleitsystem ausgeschildert.

Kunst in Troisdorf

Kunst begleitet den Besucher Troisdorfs auf Schritt und Tritt - ein Brunnen und weitere Werke von Victor Bonato, die lebensgroße Skulptur "Der dicke Mann" von Prof. Seemann so wie weitere Skulpturen an Straßen, Plätzen und im Park der Burg Wissem.

Troisdorf bietet ein ansprechendes Kulturprogramm und hat einige Sehenswürdigkeiten.

In der Wahner Heide (Foto: Hans-Günter Rudas) Bild vergrößern

Sehenswert in Troisdorf

Das Naturschutzgebiet Wahner Heide, die Eschmarer Mühle, der Sieglarer Marktplatz, unsere Museen, die Siegfähre, die Kolonien oder das Erlebnisbad Aggua sind einen Besuch wert.

Daneben gibt es noch viele weitere Sehenswürdigkeiten und Angebote in Sachen Freizeit und Kultur.

Neubürgerempfang im Rahmen des Familienfestes Bild vergrößern

Veranstaltungen

In der Troisdorfer Innenstadt finden über das Jahr verteilt viele Feste und Veranstaltungen statt, die immer wieder viele Besucher nach Troisdorf locken. Jede Jahreszeit bietet einen besonderen Markt.

Eine weltoffene Stadt

In Troisdorf können die ausländischen Einwohner schon seit über 30 Jahren in einem Ausländerparlament Einfluss auf die Kommunalpolitik nehmen. Hier leben Menschen aus über 100 Nationen. Mittlerweile hat Troisdorf acht Partnerstädte.

Lesen Sie hierzu die kleine Geschichte von Matthias Praxenthaler.


Informationen zum Herunterladen (PDF)

Die nachfolgenden Informationen sind im PDF-Format bereitgestellt. Die PDF-Dateien sind in der Regel barrierefrei gestaltet. Dateien, die nicht von der Stadt Troisdorf erstellt wurden, erfüllen unter Umständen diese Kriterien nicht und sind dann mit dem Hinweis (Quelle: extern) gekennzeichnet.
Mehr Informationen zum Thema PDF und Barrierefreiheit finden Sie in unserer Hilfe.





Broschüre "Wir sind Troisdorf!"

Die Broschüre kann im PDF-Format (unter Umständen nur eingeschränkt barrierfrei) heruntergeladen werden. Sie können die Broschüre außerdem als FLASH-Anwendung aufrufen. Informationen zum Thema PDF, FLASH und Barrierefreiheit finden Sie in unserer Hilfe.




Weiterführende Informationen




Auskunft erteilt:

Überspringen: Tabelle der Ansprechpartner

Pressestelle
MitarbeiterInBettina Plugge
Telefon02241/900-170
Fax02241/900-8170
E-MailPressestelle@Troisdorf.de
ZimmerE65
Rathaus der Stadt TroisdorfSymbol Stadtplandienst
Kölner Straße 176


Öffnungszeitens. Öffnungszeiten der Stadtverwaltung
Postanschrift Stadt Troisdorf
Pressestelle
Kölner Straße 176
53840 Troisdorf

zum Anfang der Tabelle