Inhalt

Twitter, Facebook und Co. - neue Medien für die Stadt Troisdorf

Überblick über die städtischen Netzwerke Bild vergrößern

Facebook, Twitter und Youtube sind so genannte Social Media-Angebote, auf gut deutsch Angebote des sozialen Netzwerks. Die Stadt Troisdorf ist in diesem Bereich aktiv.

Infos neu und anders aufbereitet!

... zum Beispiel in Form von Bildern und Videos. Diskutieren Sie mit. Beteiligen Sie sich. Bleiben Sie mit uns in Kontakt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in den sozialen Netzwerken!

Alles auf einen Blick

Wir fassen Neuigkeiten aus den sozialen Netzwerken und aktuelle Pressemeldungen in unserem Newsroom zusammen:

Newsroom Troisdorf - die Stadt im sozialen Netz

Hinweis zum Datenschutz

Betreiber der sozialen Netzwerke speichern Daten außerhalb Deutschlands dauerhaft. Sie nutzen die Daten für geschäftliche Zwecke. In welchem Umfang und für welche Dauer die Daten gespeichert werden, ist für uns nicht erkennbar.

Wir nehmen die Diskussion um den Datenschutz ernst. Wir verfolgen die Prüfungen durch die zuständigen Behörden. Wir überprüfen, wie wir unsere Angebote in sozialen Netzwerken den datenschutzrechtlichen Bedingungen anpassen können.

Bitte prüfen Sie in Ihrem eigenen Interesse, welche persönlichen Daten Sie als Nutzer sozialer Netzwerke von sich preisgeben. Kontrollieren Sie regelmäßig die Einstellungen zum Schutz Ihrer Privatsphäre.

P.S.: Verbringen Sie nicht den Großteil Ihrer Freizeit vor dem Computer.
Besuchen Sie ein Konzert! Gehen Sie ins Theater! Genießen die Natur in Troisdorf.

Auskunft erteilt:

Überspringen: Tabelle mit Ansprechpartnerdetails

Pressestelle
MitarbeiterMarc Eickelmann
Telefon02241/900-150
Fax02241/900-8150
E-MailOnline-Redaktion@troisdorf.de
BüroRathaus der Stadt Troisdorf
Kölner Straße 176Symbol Stadtplandienst
Zimmer E61
Öffnungszeitens. Öffnungszeiten der Stadtverwaltung
Hausanschrift Stadt Troisdorf
Pressestelle
Kölner Straße 176
53840 Troisdorf

zum Anfang der Tabelle