Inhalt

Nach dem Weihnachtsmarkt auf Burg Wissem:

Baumverkauf für den guten Zweck

Ein Vergnügen für die ganze Familie ist der stilvolle Weihnachtsmarkt auf Burg Wissem vom 13. bis 15. Dezember 2019. Zur festlichen Dekoration gehören zahlreiche Nordmann-Tannenbäume. Sie werden nach der Veranstaltung am Montag, 16. Dezember 2019, von 8 bis 14 Uhr und von 16 bis 18 Uhr im Burghof der Burg Wissem, Burgallee, Troisdorf-Mitte, für 10 Euro das Stück verkauft. Der gesamte Verkaufserlös wird auch in diesem Jahr gespendet. In diesem Jahr geht der Erlös auf ein Spendenkonto der Kirchengemeinde St. Johannes, die für den 8-jährigen Nikolai aus Troisdorf Geld sammelt. Dessen Mutter verstarb kürzlich im Ausland. Die Angehörigen können die Kosten für die Überführung und die Beisetzung nicht aufbringen. Die Kirchengemeinde sammelt Spenden, damit die Frau im Kreise ihrer Familie beigesetzt werden kann. Sollte der nötige Betrag überschritten werden, kommt das übrige Geld Nikolai zugute. Weitere Spenden sind natürlich auch direkt möglich an das

Spendenkonto
Kirchengemeinde St. Johannes
VR-Bank-Rhein-Sieg eG
DE15370695201114626020
Stichwort: DANIELA

Bettina Plugge
Pressesprecherin

Pressemeldung 601 vom 03.12.2019
Pressestelle der Stadt Troisdorf