Inhalt

Musik-Comedy in der Stadthalle Troisdorf:

Viel Spaß im CONCERTO SCHERZettO!


  •  Wer ruft an? Szene aus Concerto Scherzetto. Foto: Iconna. 
  •  Tumult im Concerto Scherzetto. Foto: Iconna. 

Am Mittwoch, 23. Januar 2019, um 20 Uhr in der Stadthalle Troisdorf, Kölner Straße 167,

beginnt eine urkomische Show für Jung und Alt mit der möglicherweise originellsten Annäherung an klassische Musik, die man je erlebt hat. Neben einem szenisch-theatralen Konzert mit den bekanntesten Melodien der Klassik – von Vivaldi bis Mozart, von Chopin bis Brahms – bietet „CONCERTO SCHERZettO“ mit 12 Musikerinnen und Musikern und ihrem Chefdirigenten viele Gags und feinsten Hörgenuss.

Bei der humorvollen Unterhaltung kommen sowohl Comedy-Fans als auch Musikliebhaber voll auf ihre Kosten. Autor und Regisseur Jordi Purtí sorgte bereits im spanischen Raum mit seiner Opern-Comedy-Show „Operetta“ für Aufsehen. Nun kommt die zum 25-jährigen Bestehen des Kammerorchesters Empordà 2014 geschaffene Show „CONCERTO SCHERZettO“ endlich auch zu uns nach Troisdorf.

Der Eintritt kostet im Vorverkauf 24,50 und 26,70 Euro, ermäßigt 13,00 und 15,20 Euro zuzüglich örtlicher Gebühren. Eintrittskarten erhält man im „Kartenhaus“ in der Stadthalle, Kölner Str. 167, gegenüber dem Rathaus, geöffnet montags bis freitags von 15 bis 18 Uhr, samstags von 10 bis 13 Uhr. Kartenbestellungen und Infos unter Tel. 02405/40860, Mail: info@daskartenhaus.de. Mehr Programm der Stadthalle auf www.stadthalle-troisdorf.de.

Peter Sonnet

Pressemeldung 591 vom 18.12.2018
Pressestelle der Stadt Troisdorf