Inhalt

Neue Kurse der Musikschule Troisdorf:

Tanz und Instrumente erproben

Die Musikschule der Stadt Troisdorf lädt Kinder im Alter ab 4 Jahren dazu ein, den neuen Kurs kreativer Tanz in der Siegauenhalle in Troisdorf-Bergheim zu besuchen:

ab 11. Januar 2019 freitags jeweils von 15.15 bis 16.15 Uhr in der Siegauenhalle, Glockenstraße.

Die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen unter Anleitung eines erfahrenen und pädagogisch versierten Tanzlehrers spielerisch die Anfänge von Ausdruck, Bewegung und Choreografie kennen. Die Kursgebühr beträgt 33 Euro im Monat. Die Anzahl der Kursteilnehmer ist begrenzt.

Nur noch wenige Plätze sind im beliebten Instrumentenkarussell der Musikschule frei. Es geht ab Februar wieder in die nächste Runde. Kinder können im vierwöchigen Wechsel ihr Lieblingsinstrument finden. Unter der fachmännischen Anleitung unserer Instrumental-Lehrerinnen und -Lehrer werden Kinder im Alter ab sechs Jahren bis Ende Juni spielerisch reihum an Gitarre, Trompete, Violine und Oboe herangeführt:

ab 6. Februar 2019 mittwochs jeweils um 17 Uhr in der Musikschule Römerstr. 61, Troisdorf-Mitte.

Die Kursgebühr beträgt 35 Euro im Monat. Anmeldungen und Infos im Büro der Musikschule unter Tel. 02241/900-442, Fax 900-8442, E-Mail: musikschule@troisdorf.de. Mehr Infos hier auf der Webseite.

Peter Sonnet

Pressemeldung 572 vom 05.12.2018
Pressestelle der Stadt Troisdorf