Inhalt

Bauarbeiten auf Troisdorfer Straßen:

Poststraße am Bahnhof gesperrt

Teil der Taubengasse ebenfalls gesperrt

Die Sanierung des Abwasserkanals durch den Abwasserbetrieb Troisdorf in der Poststraße vor dem neuen Bahnhofsgebäude in Troisdorf-Mitte ist abgeschlossen. Jetzt muss die Asphaltdecke der stark frequentierten Straße erneuert werden. Dazu wird die Poststraße auf dem Abschnitt zwischen Emil-Müller-Straße und Kronprinzenstraße in beiden Richtungen

vom 18. bis 22. November 2019 gesperrt.

Die Umleitung Richtung Siegburg führt von der Sieglarer Straße über Kölner Straße und Wilhelmstraße zum Theodor-Heuss-Ring. Richtung Spich führt die Umleitung über Wilhelmstraße, Cecilienstraße, Kronenstraße und Kaiserstraße zur Mülheimer Straße.

Um Hausanschlüsse für Wasser und Abwasser in der Taubengasse in Troisdorf-Mitte herzustellen, muss die Straße vom 11. bis voraussichtlich 28. November 2019 zwischen der Straße Am Burghof und Königsberger Straße gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt über Lohmarer Straße und Am Burghof.

Peter Sonnet

Pressemeldung 550 vom 04.11.2019
Pressestelle der Stadt Troisdorf