Inhalt

Freejazz im Kunsthaus Troisdorf:

Mutige Geschmackskombination

Pork Tonic? Was soll das denn sein? Auf jeden Fall nichts, was leicht runtergeht. Die drei Essener Musiker Simon Camatta, Moritz Anthes und St Kirchhoff treffen auf den Züricher Bassisten Noah Punkt. Alle vier sind Freunde ausgefallener Sounds und kreativer Spieltechniken und erschaffen einen wilden Mix aus Jazz, freier Improvisation und Noise. Einfach probieren, auch wenn's vielleicht erstmal komisch klingt ...

Pork Tonic spielt am Sonntag, 13. Oktober 2019, um 18 Uhr im Kunsthaus Troisdorf, Mülheimer Straße 23 in 53840 Troisdorf.

Pork Tonic sind:

Moritz Anthes - Posaune
St Kirchhoff - Gitarre
Noah Punkt - Bass
Simon Camatta - Schlagzeug

Johannes Schmitz

Pressemeldung 486 vom 08.10.2019
Pressestelle der Stadt Troisdorf