Inhalt

Mehr Bewegung, Spaß und gute Ernährung:

FWH aktiv - das Quartier in Bewegung


  •  Die Kinder balancieren im Stadtteilpark FWH an der Lahnstraße. 
  •  Starteten das Projekt: v.l. Holger Kosel (Verein kivi), Britta Samanns (Stadtteilhaus FWH) und Claudia Hoffmann (Mehrgenerationenhaus). 

Der Stadtteil Troisdorf-Friedrich-Wilhelms-Hütte (FWH), im Volksmund „die Hütte/de Hött“, nimmt als eines von drei Wohnquartieren im Rhein-Sieg-Kreis überaus aktiv am neuen Gesundheitsprojekt „Quartier in Bewegung“ teil. Dabei arbeiten der Kreis, die Sportjugend des Kreissportbunds und der Verein kivi e.V. eng mit Einrichtungen und Vereinen in den jeweiligen Quartieren zusammen. Ziel ist es, die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen und deren Familien zu fördern und zu stärken. Viel Spaß und Schwung beim Mitmachen!

Eine Menge Aktionen in FWH sind schon geplant. Start ist ein Familienwandertag am Samstag, 20. April 2019, um 11 Uhr ab Mehrgenerationenhaus, Nahestr. 61-63. Mal Tennis testen: Ein Tennis-Tag der offenen Tür folgt am Samstag, 27. April 2019, von 10 bis 14 Uhr auf der Anlage des TSC, Mendener Str. 10.

Am Sonntag, 12. Mai 2019, von 12 bis 14 Uhr geht es um Ballgefühl und Koordination beim Spiel: Treffpunkt ist der Basketballkorb im Stadtteilpark FWH an der Lahnstraße. Hierfür muss man sich anmelden unter Tel. 0178/5304406. Am Tag danach, 13. Mai 2019, um 15.30 Uhr auf dem Abenteuerspielplatz FWH an der Lahnstraße, startet ein Kettcar-Rennen für junge Rennfahrerinnen und –fahrer. Weitere Aktionen folgen im Juni.

Die „Dauerbrenner“ der Hütte sind montags bis donnerstags jeweils um 17 Uhr Fußball auf dem Platz des SV Rot-Weiß Hütte, Kurt-Schumacher-Str. 11, ein Karate-Anfängerkurs ab Dienstag, 30. April 2019, um 17 Uhr auf der Wiese neben dem Restart Café im Stadtteilpark sowie weitere Angebote wie Kids Café, Eltern-Kind-Bewegungskurse, Yoga für Kinder, Eltern-Kind-Fußball, Boule im Park und Outdoor-Fitnesstraining. Infos erhält man im Stadtteilhaus FWH, Lahnstr. 18 und im Netz auf www.kivi-ev.de

Peter Sonnet

Pressemeldung 174 vom 16.04.2019
Pressestelle der Stadt Troisdorf


Informationen zum Herunterladen (PDF)

Die nachfolgenden Informationen sind im PDF-Format bereitgestellt. Die PDF-Dateien sind in der Regel barrierefrei gestaltet. Dateien, die nicht von der Stadt Troisdorf erstellt wurden, erfüllen unter Umständen diese Kriterien nicht und sind dann mit dem Hinweis (Quelle: extern) gekennzeichnet.
Mehr Informationen zum Thema PDF und Barrierefreiheit finden Sie in unserer Hilfe.