Inhalt

Montags-Session im Kunsthaus Troisdorf:

Jazz-Gitarrist Schipmann zu Gast

Der junge Jazzgitarrist Gero Schipmann spielt im Kunsthaus an der Mülheimer Straße.Bild vergrößern

Bei der nächsten Jazzsession im Kunsthaus Troisdorf wird ein junger Gitarrist als Stargast erwartet: Gero Schipmann studierte Jazzgitarre in Köln und schloss mit Erfolg einen Masterstudiengang Jazz Performance an der Guildhall School of Music and Drama in London an. Nach den Jahren in der britischen Hauptstadt zieht er wieder zurück nach Köln.

Zusammen mit der Hausband tritt er
am Montag, 6. Mai 2019, um 19.30 Uhr im Kunsthaus Mülheimer Str. 23, Troisdorf-Mitte, auf.

Der Eintritt ist frei und es wird für die Veranstaltung eine Sammlung durchgeführt. Eingeladen sind alle Jazzfreunde, die Spaß am Zuhören haben und zum Mitspielen alle die, die mindestens einen Jazzstandard spielen oder singen können und darüber improvisieren möchten. Pianisten melden sich bitte vorher bei Christian Oschem, Mail: christian@oschem.de. In der Hausband werden neben Christian Oschem wieder Urs Wiehager am Bass und Christoph Freier am Schlagzeug spielen. Infos auf www.geroschipmann.com.

Peter Sonnet

Pressemeldung 171 vom 15.04.2019
Pressestelle der Stadt Troisdorf