Inhalt

50 Jahre Troisdorf in heutigen Grenzen:

Mitmachen beim Stadtjubiläum!

In diesem Jahr feiert die Stadt Troisdorf 50 Jahre Kommunale Neuordnung. Im Jahr 1969 entstand die Stadt in ihren neuen Grenzen mit zunächst zehn, ab 1999 zwölf Stadtteilen. Anlässlich des Jubiläums gibt die Stadtverwaltung der Ortsvorsteherin und den Ortsvorstehern, den Ortsringen und den Vereinen in unserer Stadt die Möglichkeit, sich bei Veranstaltungen zu präsentieren und einzubringen.

Mit einem Tag der offenen Tür im Rathaus möchte die Stadt am 14. September 2019 auch 25 Jahre Rathaus an der Kölner Straße mit den Vereinen feiern und die Möglichkeit geben, sich und ihre Angebote auf dem Rathausvorplatz zu präsentieren.

Ortsvorsteher und Vereine erhalten in diesen Tagen das Formular zur Anmeldung, das bis 30. April 2019 ausgefüllt werden soll. Gefragt wird nach der Art der Präsentation und Angebote. Die Anmietung eines städtischen Pavillons ist kostenfrei. Anmeldungen kann man per E-Mail senden an: Veranstaltungen@troisdorf.de oder per Post an Stadt Troisdorf, Pressestelle, Kölner Straße 176, 53840 Troisdorf.

Die Vereine können außerdem am Erntedankfest auf Burg Wissem und der damit verbundenen großen 50-Jahrfeier vom 11. bis 13. Oktober 2019 teilnehmen. Anmeldeschluss dafür ist der 30. August 2019. Infos vorab bei David Dornseifer in der Pressestelle, Tel. 02241/900-179.

Peter Sonnet

Pressemeldung 116 vom 14.03.2019
Pressestelle der Stadt Troisdorf