Inhalt

Gesprächskreis der Religionen:

Religion lernen – Lernen in der Religion

Am  Donnerstag, 21.02.2019,  beschäftigt  sich  der  Gesprächskreis  der Religionen mit religiösem Lernen. Treffpunkt ist um 19.30 Uhr ein „überreligiöser“ Lernort: das Gymnasium zum Altenforst. Dort gibt es  neben evangelischem und katholischem inzwischen auch islamischen Religionsunterricht.

Eingeladen sind wie immer alle religiös Interessierten, Lernende und Lehrende.

Gesprächskreis der Religionen am Donnerstag, 21. Februar 2019, um 19:30 Uhr im Gymnasium zum Altenforst, Zum Altenforst 10, Eingang über den Schulhof an der Straße „Im Burghof“ in 53840 Troisdorf.

Der Vorbereitungskreis des Gesprächskreises der Religionen besteht aus Erkan Alkan, Joachim Bourauel, Claudia Hoffmann, Cafer Kizgin und Ingo Zöllich.

Johannes Schmitz

Pressemeldung 057 vom 11.02.2019
Pressestelle der Stadt Troisdorf