Inhalt

Konzert in der Stadthalle Troisdorf:

Troisdorfer Nacht der 5 Tenöre

Die Sänger der Nacht der 5 Tenöre kommen nach Troisdorf.Bild vergrößern

Am Mittwoch, 15. Januar 2020, um 20 Uhr in der Stadthalle Troisdorf, Kölner Straße 167,

ist „Passione per la musica“ das Motto der „Nacht der 5 Tenöre“. Mit Leidenschaft für Musik werden Tausende von Gästen mit dieser Klassik-Konzert-Reihe erreicht, die in Fachkreisen als Aufführungen der Extraklasse bezeichnet wird und seit 18 Jahren jährlich in großen Konzerthäusern gastiert. Viele treue Fans in unterschiedlichen Altersgruppen kommen, um eins der wenigen Konzerte bundesweit zu sehen und vor allem, um diese einzigartigen Stimmen zu hören.

Sie gehören zu den fünf stimmgewaltigen Tenören, die sonst in den renommiertesten Opernhäusern der Welt auf der Bühne stehen, für „Die Nacht der 5 Tenöre“ jedoch regelmäßig zusammenkommen, um in Begleitung eines Sinfonieorchesters ihr Publikum mit Highlights zu verzaubern, die die Klassik-Welt zu bieten hat. Als special guest wurde in diesem Jahr Marc Marshall vom bundesweit gefeierten Duo Marshall & Alexander als Bariton verpflichtet, der das Programm mit einigen Soli und Duetten erweitern wird.

Der Eintritt kostet im Vorverkauf ab 39,90 Euro zuzüglich örtlicher Gebühren. Eintrittskarten erhält man im „Kartenhaus“ in der Stadthalle, Kölner Str. 167, gegenüber dem Rathaus, geöffnet montags bis freitags von 15 bis18 Uhr, samstags von 10 bis 13 Uhr. Kartenbestellungen und Infos unter Tel. 02405/40860, Mail: info@daskartenhaus.de. Mehr Programm der Stadthalle auf www.stadthalle-troisdorf.de.

Peter Sonnet

Pressemeldung 007 vom 06.01.2020
Pressestelle der Stadt Troisdorf