Ein Bild zurückEin Bild vor
  • Burg Wissem: Fest im Burghof
  • Rathaus an der Kölner Straße
  • Stadtrat nach der Kommunalwahl 2009
  • Kath. Pfarrkirche St. Georg in Altenrath
  • Am Rotter See
  • Gersbeckstraße in Friedrich-Wilh.-Hütte
  • Beim Fußballcamp
  • Fischereimuseum in Bergheim
  • Familientag 2011

Aktuelles

  • News: Bunter Troisdorfer Stoff- und Tuchmarkt

    Viel Vergnügen beim Troisdorfer Stoff- und Tuchmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag!

    Verkaufsoffener Sonntag in der City

    Die Vielfalt des Angebots sowie die fachliche Kompetenz der Aussteller überzeugen mehr und mehr Besucher des Stoff- und Tuchmarkts. Der nächste findet am Sonntag, 6. September, in der Fußgängerzone Troisdorf-Mitte statt mit seinen farbenfrohen Ständen. Zudem ist von 13 bis 18 Uhr verkaufsoffener Sonntag in der City rund um die Kölner Straße.

  • News: Der SommerLeseClub fand große Resonanz

    Strahlende Gesichter nach dem Lesen: Teilnehmerinnen und Teilnehmer des SommerLeseClubs mit ihren Zertifikaten.

    Ferienangebot in der Stadtbibliothek Troisdorf

    In den Sommerferien war es wieder soweit. Unter dem Motto „Läuft bei dir“ veranstaltete die Stadtbibliothek Troisdorf den SommerLeseClub, ein Projekt der Stadt Troisdorf in Zusammenarbeit mit dem Kultursekretariat NRW Gütersloh. In diesem Jahr nahmen 287 Kinder und Jugendliche daran teil.

  • News: Baustart für erneuerten Hockeyplatz

    Erster Spatenstich für den neuen Platz: v.l. Markus Fischer, Rudolf Eich, an den Schaufeln Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski und HTC-Vorsitzender Friedhelm Zimmermann, Sportdezernent Heinz Eschbach und HTC-Mitglied Axel von Ledebur.

    Sanierung und neue Anlagen an der Carl-Diem-Straße

    Die Stadt Troisdorf saniert den Hockeyplatz an der Carl-Diem-Straße in Troisdorf-Mitte. Der wurde als erster Troisdorfer Kunstrasenplatz schon 1988 angelegt. Das Spielfeld erhält jetzt einen neuen Kunstrasenbelag. Einen Kunststoffbelag erhalten jeweils auch die Anlaufbahn der Weitsprunganlage und die Sprintbahn. Außerdem wird ein Kleinspielfeld mit Kunstrasen gebaut. Die Stadt investiert 1 Million Euro. Das ist günstiger als erwartet.

  • News: Grammophobia mit Akrobatik, Witz und Poesie

    Die poetische witzige Akrobatik-Show Grammophobia kommt in die Stadthalle.

    Artistenshow in der Stadthalle Troisdorf

    Am 13. September in der Stadthalle Troisdorf, präsentiert „Grammophobia“ die außergewöhnliche Körperkunst elf junger Artistinnen und Artisten als überraschendes Zirkus-Theater voller Witz und poetischer Bilder. Ein fantastischer Zauber geht von einer Szenerie voller Kisten und Gerümpel aus, mit abgedeckten Möbelstücken und einem funkelnden Grammophon.

  • News: Querschnitt aktueller Bilderbuch-Illustration

    Der Katalog zur Ausstellung mit Zeichnungen zum Jubiläum der Stiftung Illustration.

    Ausstellung und Jubiläum im Bilderbuch-Museum

    Die Stiftung Illustration mit Sitz im Bilderbuch-Museum auf Burg Wissem feiert Geburtstag: Seit 10 Jahren fördert sie den Ankauf von Originalbildern zu Bilderbüchern, sichert entsprechende Nachlässe und gibt das einzigartige „Lexikon der Illustration“ heraus. Zum Jubiläum haben 60 Künstlerinnen und Künstler kunterbunte Illustrationen für das Buch „Das Beste von Allem“ gezeichnet.

  • News: Geldspenden für Flüchtlinge weiterhin möglich

    Danke

    Bedarf an Sachspenden erreicht

    Die Hilfs- und Spendenbereitschaft der Troisdorfer Bürger für Flüchtlinge ist groß. Der Bedarf an Sachspenden ist erreicht. Geldspenden können weiterhin unter dem Stichwort "Mehrgenerationenhaus/Flüchtlingshilfe" auf den Konten der Stadt Troisdorf •Kreissparkasse Köln, IBAN DE61 3705 0299 0006 0010 93, BIC COKSDE33XXX •VR-Bank Rhein-Sieg eG, IBAN DE33 3706 9520 1101 6950 14, BIC GENODED1RS eingezahlt werden.

  • News: Unterführung Sieglarer Straße wird gesperrt

    Ab 31. August Sperrung der Bahn-Unterführung Sieglarer Straße.

    Versorgungsleitungen müssen erneuert werden

    In einer gemeinsamen Baumaßnahme werden der Abwasserbetrieb Troisdorf (ABT) und die Stadtwerke Troisdorf GmbH (SWT) ab Montag, 31. August 2015, die dringend notwendigen Erneuerung der Ver- und Entsorgungsleitungen im Bereich Sieglarer Straße und Am Bahndamm durchführen. Dazu muss die Bahn-Unterführung gesperrt werden. Umleitungspläne hier...

  • News: Drei Chöre singen für die Kinderstiftung

    Logo der Kinderstiftung

    Benefiz-Konzert in der Stadthalle Troisdorf

    In den höchsten Tönen für einen guten Zweck: Drei bekannte Chöre treten zugunsten der Kinderstiftung Troisdorf auf: der ELSch-Chor der Gesamtschule Troisdorf, der Chor „Gatogether“ des Gymnasiums Zum Altenforst (GAT) sowie der Chor „Da Capo“ aus Lohmar. Sie bringen zusammen 200 Mitwirkende auf die Bühne. Viel Freude beim Benefiz-Chorkonzert am 11. September in der Stadthalle Troisdorf!

  • News: Viel Spaß beim Frühstück bei Tiffany

    Tiffany mit Hut und Glas in der Hand

    Theater in der Stadthalle Troisdorf

    Am 10. September in der Stadthalle Troisdorf, wird das Stück „Frühstück bei Tiffany“ aufgeführt. Der erfolgreiche US-amerikanische Film von 1961 mit Audrey Hepburn kommt auf die Troisdorfer Bühne. Das bezaubernde Stück basiert auf dem gleichnamigen Roman von Truman Capote.

  • News: Ouvertüre, Sinfonie und Krönungskonzert

    Das Orchester Neue Philharmonie Westfalen spielt in der Stadthalle Troisdorf.

    Reihe Troisdorfer Meisterkonzerte in der Stadthalle

    Am Dienstag, 8. September 2015, um 20 Uhr in der Stadthalle Troisdorf, Kölner Str. 167, wird die beliebte Reihe „Troisdorfer Meisterkonzerte“ mit einem Abend der Neuen Philharmonie Westfalen fortgesetzt. Das Orchester spielt berühmte Werke von Beethoven und Mozart.

Inhalt

Besuchen Sie Troisdorf

Illustration "Ein Bus fährt nach Troisdorf", Bildquelle: brozova - Fotolia

Touristeninfo

Unsere Touristeninformation auf Burg Wissem hilft Ihnen, Troisdorf zu entdecken und eine geeignete Unterkunft zu finden.

Natur und Naherholung

Finden Sie Entspannung in
unseren Naturschutzgebieten Wahner Heide und Siegauen. Besuchen Sie unser Freizeitbad Aggua mit angeschlossener Saunalandschaft, eine von vielen Freizeitanlagen in Troisdorf.

Kultur pur

Besuchen Sie unsere modernen Museen im Zentrum und in Bergheim. Reichlich Kultur bieten unsere Küz und die neu errichtete Stadthalle, aber auch das Kunsthaus und viele Veranstaltungen unserer engagierten Kulturschaffenden.

Einkaufsstadt mit hervorragender Gastronomie

Troisdorf ist nicht erst seit dem Bau der Galerie im Jahr 2014 die Einkaufsstadt im Rhein-Sieg-Kreis. Überzeugen Sie sich von unserem Angebot beim Spaziergang durch unsere Fußgängerzone und besuchen Sie eine der vielen Gaststätten.

Anfahrt und Öffnungszeiten

Viele Ihrer Fragen können wir im Internet, telefonisch oder per E-Mail klären. Oft ist eine individuelle Beratung oder eine Unterschrift im Rathaus notwendig. Informieren Sie sich über unsere Öffnungszeiten.

Riegel vor!

Logo "Riegel vor"

Informieren Sie sich, wie Sie sich effektiv vor Einbrüchen schützen können - Riegel vor!

Meistgesucht auf www.troisdorf.de

Stadthalle, Standesamt, Stellenangebote, Jugendamt, Mietspiegel, Musikschule, Bauamt, verkaufsoffener Sonntag, Veranstaltungen, Fundbüro, Bauberatung, ÖffnungszeitenBürgeramt.
 

Bürgermeister Jablonski: Herzlich willkommen auf der Internetseite der Stadt Troisdorf!

Leider haben Sie JavaScript nicht aktiviert und / oder Adobe Flash nicht installiert. Daher können Sie dieses Video derzeit nicht betrachten. Bitte stellen Sie sicher, dass JavaScript aktiviert ist und ein aktueller Flash-Player installiert ist.

Standbild zum Video

Bürgermeister Jablonski: Herzlich willkommen auf der Internetseite der Stadt Troisdorf!

Alle Dateien zum Video können Sie einzeln herunterladen:


Wie können wir helfen?

Mitarbeiter des Baubetriebsamtes mit vier Armen (Fotomontage), in denen er Werkzeug hält.

Sie möchten heiraten? Ein Haus bauen?
Sie suchen einen Kindergartenplatz oder anderweitige Hilfe?

Für nahezu jede Lebenslage bietet die Stadtverwaltung Troisdorf Hilfen und Dienstleistungen. Diese haben wir für Sie zusammengestellt und nach Lebenslagen sortiert, so dass Sie schnell die für Sie wichtigen Informationen oder Ansprechpartner finden.

Für allgemeine Fragen, Ideen, Anregungen und sonstige Anliegen können Sie unser Kontaktformular nutzen.

Missstände, Mängel oder Beschädigungen können Sie per E-Mail an unsere Beschwerdestelle schicken.