Inhalt

VIA THEATRO. Bunt. Draußen. Eintritt frei. Straßentheater für alle.

In diesem Jahr findet VIA THEATRO am 19. August 2016 ab 19 Uhr & am 20. August 2016 ab 18 Uhr wieder rund um die Johanneskirche / Viktoriastraße in der Troisdorfer Innenstadt statt.

Große und kleine Theatergruppen verwandeln an zwei Tagen das graue Straßenpflaster rund um die Johanneskirche in Troisdorf wieder in viele bunte, kreative und berührende Theaterbühnen unter freiem Himmel. Die Zuschauer erwartet abermals ein bizarres Kaleidoskop aus Tanz- und Bewegungstheater, Artistik, Akrobatik und Mentalmagie.

Das Herzstück des ViaTheatro sind die geistigen und gesellschaftlichen Zustände des Einzelnen und die der Gesellschaft. Dabei wird nicht nur der Status Quo unter die Lupe genommen, sondern auch skurrile Zukunftsvisionen ausgemalt.

So veranschaulicht die katalanische Zirkuskompanie Cia La Tal den Wandel der Zeit mithilfe einer überdimensionalen Theaterbox „The Incredible Box“. Ihr entspringen die Mimik starken Künstler eingehüllt in ihren aufwendig-nostalgischen Kostümen und erzählen die Geschichte einer sich viel zu schnell wandelnden Zeit.

La Trócola Circus Company präsentiert mit „Potted“ eine Show, die sich in Kombination aus Jonglage und Akrobatik, der Erforschung von Raum, Objekten, Strukturen und Rhythmen, widmet. Mit über 700 Töpfen verschiedener Größen schafft die junge Künstlergruppe wandelnde Landschaften, in denen Objekte wachsen und in gegensätzliche kritische Situationen gebracht werden. Wie kommen sie da wieder raus? Was setzt sich durch? Die Harmonie oder das Chaos? Die Statik oder die Dynamik? Hat beides seinen Raum?

Zwischen den hochkarätigen Schauspielen bringen kleine poetische Darbietungen, Walk-Acts, Zaubereien und andere Hirngespinste die Besucher zum Staunen, zum Lachen und zum Verweilen.

Erleben sie eine wunderbare Reise durch die weite Welt des Straßentheaters in Troisdorf.

Freitag, 19. August 2016, ab 19 Uhr mit Omnivolant, Theater Pikante, Cia La Trocola und Radalou

Samstag, 20. August 2016, ab 18 Uhr mit Dado, Tall Tales Acrobatics. Cia La Tal und Mika


Impressionen des Straßentheaters ViaTheatro 2015 im Kurzvideo

Leider haben Sie JavaScript nicht aktiviert und / oder Adobe Flash nicht installiert. Daher können Sie dieses Video derzeit nicht betrachten. Bitte stellen Sie sicher, dass JavaScript aktiviert ist und ein aktueller Flash-Player installiert ist.

Standbild zum Video

VIA THEATRO 2015

Alle Dateien zum Video können Sie einzeln herunterladen:



Weiterführende Informationen



Das Straßentheater VIA THEATRO wird gefördert durch

  •  Logo Kultursekretariat NRW Gütersloh 
  •  Logo Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein Westfalen