Inhalt

Selbsthilfegruppen und Initiativen

Selbsthilfegruppen fördern Gesundheit in besonderem Maße, denn Betroffene erfahren Unterstützung und Hilfe von anderen Gruppenmitgliedern, um sich wieder im Alltag zurechtzufinden und ihren Alltag zu gestalten.

In Selbsthilfegruppen treffen sich Menschen, die ähnliche Erfahrungen gemacht haben, ähnliche Probleme oder Anliegen haben – Betroffene – Menschen mit einer chronischen oder seltenen Erkrankung, in Lebenskrisen oder mit besonderen sozialen Belastungen, aber auch Angehörige. In regelmäßigen Abständen besprechen sie in geschütztem Rahmen ihre großen und kleinen Fragen, tauschen ihre Gedanken, Informationen und Erfahrungen aus. 

Einen wichtigen Platz in der Unterstützung von Betroffenen und Angehörigen nimmt unser Kooperationspartner die Selbsthilfe-Kontaktstelle Rhein-Sieg-Kreis ein:

Selbsthilfe-Kontaktstelle Rhein-Sieg-Kreis
Landgrafenstraße 1
53842 Troisdorf
Tel. 02241 / 94 99 99
Fax 02241 / 40 92 20
E-Mail selbsthilfe-rhein-sieg@paritaet-nrw.org

Broschüre Selbsthilfegruppen und Initiativen Rhein-Sieg-Kreis

Die Broschüre „Selbsthilfegruppen und Initiativen 2013“ ist ein Selbsthilfewegweiser, mit dem Sie den richtigen Ansprechpartner oder eine Selbsthilfegruppe finden können.