Inhalt

Fördergruppen des Jugendamtes der Stadt Troisdorf

Betreuung schulpflichtiger Kinder mit erhöhtem pädagogischen Bedarf (Bildquelle: VRD, Fotolia)

Die Fördergruppe ist eine Maßnahme der Jugendhilfe mit einem differenzierten Betreuungs- und Hilfeangebot im Rahmen der ambulanten Hilfen nach §§ 27/32 Kinder- und Jugendhilfegesetz (KJHG) für schulpflichtige Kinder mit einem erhöhten pädagogischen Bedarf.

In der Fördergruppe soll jungen Menschen bei der Aufarbeitung von vorhandenen Entwicklungsrückständen im emotionalen und kognitiven Bereich mit pädagogischen und therapeutischen Angeboten geholfen werden. Ausgehend von dem tatsächlichen Entwicklungsrückstand des einzelnen Kindes und den jeweiligen Verhaltensauffälligkeiten bietet die Fördergruppe individuell abgestimmte pädagogische Angebote zur Aufarbeitung von emotionalen, psychischen und sozialen Defiziten.
Voraussetzung ist die grundsätzliche Mitwirkungsbereitschaft der Sorgeberechtigten mit dem Ziel einer tragfähigen Kooperation.

Zielgruppe der Fördergruppe sind schulpflichtige Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 6 und 14 Jahren. Diesen Kindern und Jugendlichen steht in einer geschlechtsgemischten Gruppe eine feste Anzahl von Plätzen zur Verfügung.

Die Kernöffnungszeit der Fördergruppen ist in der Schulzeit von 8.45 - 17.00 Uhr und an schulfreien Tagen nach Betreuungsbedarf und Nachweis der Dienstzeiten der Erziehungsberechtigten maximal von 7.30 - 17.00 Uhr. Täglich wird ein kindgerechtes, gesundes und frisch zubereitetes Mittagessen angeboten.

Die ganzjährige Öffnungszeit bietet den Kindern und Jugendlichen ein abwechselungsreiches Ferienprogramm und einmal im Jahr die Teilnahme an einer Ferienfahrt.

Aufnahme in eine Fördergruppe

Grundvoraussetzung hierfür ist ein von den Sorgeberechtigten zu stellender Antrag auf Hilfe zur Erziehung. Wenden Sie sich für weitere Informationen oder die Beantwortung von Fragen telefonisch oder persönlich an die MitarbeiterInnen des Sozialen Dienstes im für Ihren Stadtteil zuständigen Stadtteilhaus.


Tabelle überspringen

Fördergruppe Anschrift Kontakt
Alemannenstraße 48 Alemannenstraße 48-50
53844 Troisdorf (-Sieglar)
Tel. 02241/1684735
Fax 02241/1684743

E-Mail senden

Alemannenstraße 50 Alemannenstraße 48-50
53844 Troisdorf (-Sieglar)
Tel. 02241/1684467
Fax 02241/1684468

E-Mail senden

Im Laach Im Laach 7
53840 Troisdorf (-Mitte)
Tel. 02241/2525980

E-Mail senden

Lohmarer Straße Lohmarer Straße (Marmorstraße 37)
53840 Troisdorf (-Mitte)
Tel. 02241/1680829

E-Mail senden

zum Anfang der Tabelle




Ihre Ansprechpartnerin bei der Stadt Troisdorf

Überspringen: Tabelle der Ansprechpartner

MitarbeiterinKontaktBüro
Frau B. Jäckel

Tel. 02241/900-548

Fax 02241/900-8548
Rathaus, Kölner Straße 176 Symbol Stadtplandienst
Fördergruppen, Zimmer 105

zum Anfang der Tabelle