. . .

Kontakt


Logo Stiftung IllustrationSchriftzug Stiftung Illustration

Navigation


Inhalt

Workshops und Historie

Große Signier- und Zeichenaktion auf der Buchmesse bei der Stiftung Illustration

Plakat zur Signier- und Zeichenaktion "See you later, illustrator !"

Wir danken allen, die geholfen haben, dass die Signieraktion zugunsten der Stiftung Illustration ein voller Erfolg wurde! Besonders danken wir Geese Papier für die Bereitstellung der Leporellos, der Buchmesse Frankfurt, allen Mitarbeitern des Bilderbuchmuseums, die Standdienst übernommen haben, den ehrenamtlichen Helfern, vor allem aber auch allen Illustratoren und Illustratorinnen, die mit viel unermüdlichem Einsatz und Spaß gezeichnet haben (s. Fotogalerie).

Die Stiftung Illustration, zuhause in Troisdorf, hatte sich auch in diesem Jahr wieder etwas Besonderes ausgedacht: Unter den Motto „See you later, illustrator“ versahen während der gesamten Messetage Illustratoren besonders vorbereitete Leporellos nach Wunsch mit Zeichnungen und Signaturen.

Höhepunkt dieser Aktionen war der Freitagnachmittag (11. Oktober 2013), an dem zwischen 14 und 16 Uhr am Stand der benachbarten Stiftung Buchkunst eine konzertierte Signier – und Zeichenaktion statt fand.

Angemeldet waren lauter illustre Namen wie Jutta Bauer, Quint Buchholz, Rotraut Susanne Berner, Ole Könnecke, Axel Scheffler, Philip Waechter, Anke Kuhl, Jörg Mühle, Stefanie Harjes, Henning Wagenbreth, Franziska Neubert, Sophia Martineck, Binette Schroeder und viele andere....

Die Stiftung, unter anderem Herausgeberin der Loseblattsammlung „Das Lexikon der Illustration“ braucht Geld, und so gab es die schönen Kostbarkeiten auch nicht ganz umsonst, wenn auch sehr günstig. Zur Aktion wurde auch die neue Lieferung zum Lexikon vorgestellt.
In den beiden, von Thomas M. Müller gestalteten Ordnern, sind nun 70 Illustratoren von ATAK bis Lisbeth Zwerger versammelt sein, mit wissenschaftlichen Aufsätzen, Bio- und Bibliographien und einem jeweils großen, repräsentativen Bildteil.

Jedermann war herzlich eingeladen von Mittwoch bis Sonntag am Stand der Stiftung Illustration vorbeizukommen und sich überraschen zu lassen, wer dort gerade mit gespitzten Stiften auf ihn wartete.

Downloads

Pressetext zur Signier- und Zeichenaktion "See you later, illustrator !", 111 KB

zurück zur Übersicht


Fotogalerie

  •  Die Kunstwerke 
  •  Leporello 
  •  Leporello Präsentation 
  •  Mareile Oetken 
  •  Ole Könnecke 
  •  Tobias Krejtschi bei der Arbeit