. . .

Kontakt


Logo Stiftung IllustrationSchriftzug Stiftung Illustration

Navigation


Inhalt

Workshops und Historie

»Lexikon der Illustration im deutschsprachigen Raum seit 1945« (LdI)

Titelblatt des Lexikons der Illustration

Auf der Frankfurter Buchmesse im Oktober 2012 wurde die dritte Nachlieferung des »Lexikons der  Illustration im deutschsprachigen Raum seit 1945« vorgestellt.

Sie beinhaltet Artikel zu Leben und Werk folgender Künstlerinnen und Künstler:

  • Georg Barber (ATAK),
  • Gunter Böhmer,
  • Heike Ellermann,
  • Frans Haacken,
  • Sybille Hein,
  • Ruth Knorr,
  • Alfred Kubin,
  • Helmut Nickel,
  • Katrin Stangl,
  • Shaun Tan.

Seit 2009 erscheinen im Lexikon nun mit dieser Nachlieferung insgesamt 60 ausführliche Darstellungen zum Ouevre wichtiger Illustratorinnen und Illustratoren im deutschsprachigen Raum.

Auch für das Jahr 2013 ist eine weitere Nachlieferung mit Artikeln zu folgenden Künstlerinnen und Künstlern geplant:

1. Artikel Marlene Reidel
2. Artikel Josef Hegenbarth
3. Artikel Martin Baltscheit
4. Artikel Wilhelm M. Busch
5. Artikel Anita Albus
6. Artikel Peter Schössow
7. Artikel Hans Ticha
8. Artikel Jutta Mirtschin
9. Artikel Alfred von Meysenbug
10. Artikel Barlog

Das Lexikon umfasst inzwischen zwei Ordner, es erscheint in der edition text + kritik im Richard Boorberg Verlag.

zurück zur Übersicht