. . .

Kontakt


Logo Stiftung IllustrationSchriftzug Stiftung Illustration

Navigation


Inhalt

Blog der Stiftung Illustration

das Blog der Stiftung Illustration

Neuigkeiten von der Stiftung Illustration und aus der Welt der Illustration und Kunst.

Lesen Sie Interessantes und Neues
in unserem Blog https://stiftung-illustration.blogspot.de.

Wir freuen uns auf Ihren Kommentar!



Stiftung Illustration - Einblicke in den Sammlungsbestand

Stiftung Illustration - Einblicke in den Sammlungsbestand

Eine Ausstellung der Stiftung Illustration in Kooperation mit dem Stadtmuseum Siegburg
18. November 2018 – 13. Januar 2019

Rahmenprogramm zur Ausstellung:

Sa., 24. November 2018, 15 Uhr
Führung mit anschl. Workshop
Eintritt: 5 € inkl. Museumseintritt
Freier Eintritt für Mitglieder des Vereins der Freunde des Stadtmuseums e.V.

______________________________________________________________

Sa., 1. Dezember 2018, 14 bis 16 Uhr
"Mein Freund Heinrich" - Wir machen ein Kinderbuch
Workshop mit Bilderbuchautor und Illustrator Nikolaus Heidelbach.
zur Veranstaltung
Kosten inkl. Material: 10 €
Für Kinder ab 8 Jahren

______________________________________________________________

Do., 13. Dezember 2018, 18 Uhr
Kuratorenführung
Eintritt: 5 € inkl. Museumseintritt
Freier Eintritt für Mitglieder des Vereins der Freunde des Stadtmuseums e.V.

______________________________________________________________

So., 13. Januar 2019, 15 Uhr
Führung mit anschl. Workshop
Eintritt: 5 € inkl. Museumseintritt
Freier Eintritt für Mitglieder des Vereins der Freunde des Stadtmuseums e.V.

Alle Informationen zu den Veranstaltungen im Rahmen der Ausstellung finden Sie unter http://www.stadtmuseum-siegburg.de/web/stadtmuseum/82101/index.html.

Die Stiftung Illustration, eine europaweit einzigartige Einrichtung zur Förderung und Bewahrung künstle­rischer Buchillustration, wurde 2005 gemeinsam von den Städten Troisdorf und Siegburg mit Unterstüt­zung des LVR gegründet. Seitdem widmet sich die Stiftung dem Erwerb und der Bewahrung, der konser­vatorischen Betreuung, Archivierung und Ausstellung von Vor- und Nachlässen, wichtigen Werkgruppen sowie Einzelwerken aus dem Bereich der Illustration. Die Stiftung zeigt ihre Arbeiten in eigenen Ausstel­lungen oder stellt sie für Ausstellungen anderer Institutionen zur Verfügung. Sie initiiert und unterstützt die wissenschaftliche Erforschung und Publikation von Themen der Illustrationskunst und gibt mit dem „Lexikon der Illustration im deutschsprachigen Raum seit 1945“ eigene Publikationen im Bereich der Il­lustrationskunst heraus. Mit Workshops, Symposien, Vorträgen und Diskussionsveranstaltungen bildet sie darüber hinaus ein wichtiges Forum für den Erfahrungsaustausch und die Kommunikation zwischen Illustratoren aller Sparten, Kritikern, Agenten, Vermittlern und Verlagsvertretern. Die Stiftung Illustration ist an das Bilderbuchmuseum Troisdorf, Europas einzigem Museum für künstlerische Buchillustration, angegliedert.

Die Sammlung der Stiftung umfasst inzwischen über 2.500 Arbeiten von mehr als 20 Künstlern. Ein repräsentativer Querschnitt dieser Sammlung wird erstmalig in einer Ausstellung im Stadtmuseum Siegburg zu sehen sein.