Seitenansicht der Stadthalle Troisdorf von der Kölner Straße gesehen

Termine in der Stadthalle Troisdorf

<< zurück

Kölsche Weihnacht 2019 „Sidd Höösch, Leev Lück, Sidd Stell“

Bläsergruppe der Kölschen Weihnacht
Zwei Künstler der Kölschen Weihnacht auf der Bühne
Sänger und Musikergruppe der Kölschen Weihnacht


Ab 21. November gibt es wieder eine neue Ausgabe der Kölschen Weihnacht! Es wird die 24. Ausgabe sein, deren Initiator Roland Kulik ist. Dann heißt es wieder „Sidd höösch, leev Lück, sidd stell!". Dieses Jahr erstmalig in der Stadthalle Troisdorf. „Als Nachbarn, den Rhein herauf, haben wir nun eine Spielstätte gefunden, die unserer Idee, die Kölsche Weihnacht zu „exportieren" unglaublich nahe kommt. Mit hervorragender Akustik, heimeligem Ambiente und herzlicher Gemütlichkeit wird es 2019 zum ersten Mal ein Gastspiel in der Stadthalle Troisdorf geben. Das Beste für Sie ist unser Ziel und daher freuen wir uns, Sie nach Troisdorf herzlich einzuladen."

„Sidd höösch, leev Lück, sidd stell!"

Darum geht es auch in diesem Jahr in der Kölschen Weihnacht. Abseits der karnevalistischen Bühnen zeigt das Ensemble auch in diesem Jahr, dass die Kölsche Mundart nicht plump, laut oder schrill sein muss. Dass sie gefühlvoll, lyrisch und mit einem gehörigen Schuss Poesie daher kommen kann. Das Ensemble steht zu dem, was es auf die Bühne bringt. „Wir lieben es! All die strahlenden Gesichter, in die wir Abend für Abend schauen dürfen, belohnen uns für die harte Arbeit, die Jahr für Jahr diesem Spektakel voraus geht!"

Originalton Roland Kulik: „Die Geschichten, die wir auf der Bühne bringen, sind echt. Erlebt, durchlebt. In Reime gepackt, als Lieder in musikalische Arrangements gebettet oder einfach als vorgelesene Erzählungen zu Gehör gebracht. „Leeder, Krätzjer und Verzällcher" zur Weihnachtszeit, um es auf Kölsch zu sagen. In all den Jahren hat das Ensemble gelernt, dass das große Ganze aus vielen kleinen Details besteht und dass es allemal wert ist, Traditionen zu pflegen und zu erhalten." Dieser Aufgabe stellt sich das Ensemble jedes Jahr aufs Neue, musikalisch und künstlerisch. Und jedes Jahr schaffen die Akteure es, dass die kölsche Sprache und Weihnachten wunderbar harmonieren. Fernab vom Karneval! Das ist dem Ensemble wichtig.

Zum Ensemble gehören: „Fuhrmann, Kulik & Haaser", „Köster & Hocker", das Prometheus Quartett, Charly Plückthun, Fritz Wittek (Schlagzeug) und Thomas Falke (Kontrabass).

Karten

vor Ort: Mahou Kaffeerösterei, Heidestr. 8, 51147 Köln, oder
online: http://www.koelner-kartenladen.de / https://www.koelnticket.de

Bitte beachten: Einlass ist zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn!


Daten auf einen Blick
Datum06.12.2019
Uhrzeit20:00 Uhr
Einlass ist eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn, ev. Änderungen entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungstext.
Ort Stadthalle Troisdorf
Eintritt35,90 € (zzgl. Gebühren)
Tickets Online-Vorverkauf
Die Abendkasse öffnet eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.
Infos Tel. (02203) 599480
E-Mail info@sacova.de
VeranstalterSa Cova Musik-Theater-Unterhaltung Roland Kulik GmbH

Auskunft erteilt:
Kulturmanagement
Mitarbeiter Nicolas Keller
Telefon02241/900-439
Fax02241/900-8439
E-MailStadthalle@Troisdorf.de
BüroStadthalle TroisdorfSymbol Stadtplandienst
Kölner Straße 167
Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag 8:30 - 12:30 Uhr und 13:30 - 16:30 Uhr
Freitag 8.30 - 12.30 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Postanschrift Stadt Troisdorf
Kulturamt
Kölner Straße 176
53840 Troisdorf