Aktuelles

  • News : Start des zweiten Bauabschnittes – schon jetzt spürbare Verbesserung

    Spatenstich für den zweiten Abschnitt der EL 332n mit (v. l.) Jörn Freynich (MdL), Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski, NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst. Elke Bisoke (Landesbetrieb Straßenbau), Katharina Gebauer (MdL) und Elisabeth Winkelmeier-Becker (MdB).

    Umgehungsstraße Sieglar/Eschmar

    Der zweite Bauabschnitt der EL 332n, der Umgehungsstraße für Sieglar und Eschmar, beginnt. NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst kam zum Spatenstich.

  • News : Löschgruppe Müllekoven zieht bald um

    Vertreter aus Stadtverwaltung und Feuerwehr starteten symbolisch die Bauarbeiten.

    Neues Feuerwehr-Gerätehaus im Neubaugebiet

    Das neue Feuerwehr-Gerätehaus der Löschgruppe Müllekoven entsteht an der Großen Heerstraße, im magischen Dreieck der Stadtteilgrenzen von Troisdorf-Eschmar, -Bergheim und -Müllekoven. Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski absolvierte mit anderen zusammen den symbolischen Spatenstich.

  • News : Troisdorf feiert mit Markt und Musik

    Viel Vergnügen beim traditionellen Troisdorfer Familienfest.

    Traditionelles Familienfest in der City

    Musik, Spaß und gute Unterhaltung für die ganze Famile: Zwei überaus kurzweilige Tage mit kunterbuntem Programm wird das Wochenende am Samstag und Sonntag, 11./12. Mai 2019, bieten. Dann findet jeweils von 11 bis 19 Uhr in der Fußgängerzone das große traditionelle Troisdorfer Familienfest mit Marktständen und verkaufsoffenem Sonntag statt.

  • News : FWH aktiv - das Quartier in Bewegung

    Starteten das neue Projekt: v.l. Holger Kosel, Britta Samanns und Claudia Hoffmann im Stadtteilpark.

    Mehr Bewegung, Spaß und gute Ernährung

    Der Stadtteil Troisdorf-Friedrich-Wilhelms-Hütte (FWH), im Volksmund „die Hütte/de Hött“, nimmt als eines von drei Wohnquartieren im Rhein-Sieg-Kreis überaus aktiv am neuen Gesundheitsprojekt „Quartier in Bewegung“ teil. Die ersten Aktionen mit viel Bewegung haben schon begonnen.

  • News : Troisdorfer Wahlamt ab 23. April geöffnet

    Europa wählen am 26. Mai 2019!

    Europawahl am 26. Mai 2019

    Für die Europawahl befindet sich das städtische Wahlamt ab 23. April im Troisdorfer Rathaus. Dort kann die Briefwahl direkt vor Ort durchgeführt werden. Dazu muss man mindestens den Personalausweis oder den Reisepass mitbringen, möglichst aber auch die Wahlbenachrichtigung. Nach wie vor werden Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht. Melden Sie sich einfach im Rathaus!

  • News : Zum Jubiläum wettet der Landrat

    Willkommen beim Abendmarkt auf dem Fischerplatz!

    Erster Abendmarkt 2019 auf dem Fischerplatz:

    Unter dem Motto „Treffen, schlemmen und genießen“ findet ab dem 3. Mai 2019 immer am ersten Freitag im Monat auf dem Fischerplatz in der Troisdorfer City der überaus beliebte Abendmarkt statt. Snacks und Drinks und regionale Produkte...

  • News : Gemeinsam Natur erleben und schützen

    Am 1. Mai ist wieder Wahner-Heide-Fest auf Burg Wissem. Foto: 2018.

    Großes Wahner-Heide-Fest auf Burg Wissem

    Zum sechsten Mal lädt das Wahner Heide Portal auf Burg Wissem zum kunterbunten und beliebten Wahner-Heide-Fest am 1. Mai im Burghof ein. Kleine und große Besucherinnen und Besucher erwartet unter dem Motto „Natur erleben – Natur schützen“ ein besonders abwechslungsreiches Festprogramm. Jetzt schon Termine für eine Bustour reservieren!

  • News : Zwei Kreisverkehre werden saniert!

    Zwei Kreisverkehre in Troisdorf-Spich werden eine Woche lang gesperrt.

    Achtung - Bauarbeiten auf Troisdorfer Straßen

    In den Osterferien, nach den Feiertagen, werden die Fahrbahnen zweier hintereinander liegender Kreisverkehre in Troisdorf-Spich saniert. Es geht um die Kreisel Bonner Straße/Luxemburger Straße und Bonner Straße/Adenauerstraße.

  • News : In Troisdorf schlüpft Urmel aus dem Ei

    Urmel landet in Troisdorf.

    Theater für Kinder in der Stadtbibliothek

    Im nächsten Theaterstück für Kinder in der Stadtbibliothek am 27. April geht es um Urmel, die Bilderbuch-Figur von Max Kruse.

  • News : Stadt sucht 500 Wahlhelferinnen und -helfer

    Die Stadt sucht Wahlhelferinnen und Wahlhelfer für die Europawahl.

    Europa wählen und Stimmen auszählen

    Ein besonderer Tag, ein besonderes Erlebnis im Wahllokal: Am 26. Mai 2019 ist Europawahl. In Troisdorf sind 54.300 Bürgerinnen und Bürger im Alter ab 18 Jahren wahlberechtigt. Die Stadt benötigt 500 ehrenamtliche Wahlhelferinnen und Wahlhelfer. Gerade junge Leute sollten sich für den spannenden Job angesprochen fühlen.

Inhalt

Grußwort des Bürgermeisters

Herzlich willkommen in der Stadt Troisdorf!

Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski Button Bild vergrößern

„Mein Name ist Klaus-Werner Jablonski. Ich bin der Bürgermeister dieser Stadt und freue mich, Sie auf unserer Internetseite begrüßen zu dürfen.

Schauen Sie sich ein wenig um, um die Stadt kennenzulernen, und ganz besonders würde es mich freuen, wenn ich Sie in unserer Stadt einmal persönlich begrüßen dürfte.“

Stadtportal Troisdorf.city

Zukunfts-Initiative Troisdorf-Innenstadt, Angebote und Events, Troisdorfer Geschäfte und Neuigkeiten:

Troisdorfer Stadtportal www.Troisdorf.city!

Auch als App!
Die Troisdorf APP
Alles aus unserer Stadt.
Für alle Troisdorfer und den Rest der Welt.
Die Troisdorf APP.

Hier finden Sie Unternehmen, Geschäfte, Vereine, Events und Großveranstaltungen, Flohmärkte und Kneipenevents, Hotels, Gastronomie und vieles mehr.
Aktuelle Angebote und Schnäppchen, Stellenangebote & Jobs, alle Infos und Angebote rund um ganz Troisdorf mit allen Stadtteilen und der Troisdorfer Innenstadt. So viel Troisdorf gab es noch nie!

Zu jeder Zeit, an jedem Ort, zentral erreichbar über
die Troisdorf APP.

Europawahl am 26. Mai 2019

Europaflagge

Im Wahlamt der Stadt Troisdorf können Sie Ihre Stimme während der Öffnungszeiten per Briefwahl abgeben. Das Wahlamt hat am letzten Freitag vor der Wahl bis 18:00 Uhr geöffnet.
Ihren Wahlschein mit den Briefwahlunterlagen können Sie auch online beantragen.

Öffentliche Bekanntmachungen

Die Bekanntmachungen der Stadt Troisdorf werden in der Rubrik Stadt/Rathaus, Stichwort „Aktuell“, veröffentlicht. Auf dieser Seite finden Sie auch die Tagesordnung zur aktuellen Sitzung des Stadtrats.

Nach der öffentlichen Bekanntmachung der Ortsrechtsänderungen können Sie die Satzungen, Verordnungen und Richtlinien der Stadt Troisdorf in der Rubrik Stadt/Rathaus, Stichwort „Rat und Ausschüsse - Ortsrecht“ einsehen.

Sie möchten heiraten? Ein Haus bauen? Sie suchen einen Kindergartenplatz? Oder anderweitige Hilfe?

Mitarbeiter des Baubetriebsamtes mit vier Armen (Fotomontage), in denen er Werkzeug hält.

Für viele Lebenslagen bietet die Stadtverwaltung Troisdorf Hilfen und Dienstleistungen. Nach dem Lebenslagenprinzip oder über die Schlagwortsuche finden Sie schnell die auf Ihre Situation zutreffenden Informationen und Ansprechpartner.

Meldungen über Missstände, Mängel oder Beschädigungen aber auch allgemeine Fragen, Ideen, Anregungen und sonstige Anliegen können Sie online an die Beschwerdestelle schicken.

Anfahrt und Öffnungszeiten

Viele Ihrer Fragen lassen sich mit Hilfe dieser Internetseiten, telefonisch oder per E-Mail klären. Oft ist jedoch eine individuelle Beratung oder eine Unterschrift im Rathaus notwendig. Informieren Sie sich über die Öffnungszeiten und die Anfahrt zum Rathaus.