Aktuelles

  • News: Walter Bieber ist gestorben

    Troisdorfs Alt-Bürgermeister Walter Bieber ist gestorben.

    Ehemaliger Troisdorfer Bürgermeister

    Heute ist Walter Bieber im Alter von 68 Jahren nach langer Krankheit gestorben. Der „Lööre Jong, Polit-Profi mit proletarischer Vergangenheit“, wie er selbst sagte, hinterlässt eine Frau und zwei Söhne. Er war engagierter redegewandter Sozialdemokrat, von 1995 bis 2000 Landtagsabgeordneter und 1998/1999 Troisdorfer Bürgermeister.

  • News: Schulleiter der Industriemeisterschule Herbert Kürten verabschiedet

    Zum Abschied von Schulleiter Herbert Kürten (3.v.l.) kam auch Bürgermeister Jablonski (4.v.l.).

    Freizeit ist etwas Wunderbares

    Nach 48 Jahren nebenberuflicher Tätigkeit für die Industriemeisterschule Troisdorf, davon 32 Jahre in leitender Funktion, war die Liste der Danksagungen zum Abschied von Schulleiter Herbert Kürten lang. Zur Abschiedsfeier kam auch Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski.

  • News: Ilse Wegmann zeigt ihre Licht.Bilder

    Licht-Bild von Ilse Wegmann

    Neue Ausstellung im Kunsthaus Troisdorf

    „Licht.Bilder.“ heißt die neue Ausstellung in der städtischen Galerie im Kunsthaus Troisdorf. Ilse Wegmann zeigt eine Auswahl ihres gestalteten Fotomaterials.

  • News: Bergheim damals und heute gezeichnet

    Eine der Zeichnungen von Heinrich Brodeßer.

    Ausstellung im Fischereimuseum

    „Bergheimer Ansichten“ nennt Heinrich Brodeßer seine Federzeichnungen mit Motiven aus Troisdorf-Bergheim – damals und heute. Eine Auswahl der Bilder wird in einer Ausstellung zu sehen sein, die am 22. Januar im Fischereimuseum eröffnet wird.

  • News: Ein Wolf fiel aus dem Bilderbuch

    Cover des Buchs mit dem Wolf, der aus seiner Geschichte fiel.

    Vorlesestunde in der City-Stadtbibliothek

    Für Kinder im Alter ab 4 Jahren wird am 27. Januar in der City-Stadtbibliothek aus dem Buch „Der Wolf, der aus dem Buch fiel“ vorgelesen. Es hat die Leseempfehlung der Stiftung Lesen. Ingeborg Haase und Heike Patzer werden daraus vorlesen und zusammen mit den Kindern Bilder mit dem Wolf malen.

  • News: Im Februar Kinder anmelden!

    Auch am Heinrich-Böll-Gymnasium in Sieglar kann man sein Kind anmelden.

    Termine an weiterführenden Schulen

    Für das Schuljahr 2016/2017 finden an der Gesamtschule Troisdorf und für die Gesamtschule Sieglar die Anmeldungen vom 3. bis 10. Februar 2017 statt. Vom 20. Februar bis 17. März 2017 finden an Unterrichtstagen die Anmeldungen an der Hauptschule Lohmarer Straße, Realschule Heimbachstraße, am Gymnasium Zum Altenforst und am Heinrich-Böll-Gymnasium statt.

  • News: Flüchtlingskinder malen ihre Welt

    Mohammed (12) aus Syrien malte dieses Bild.

    Ausstellung im Bilderbuchmuseum

    Am 29. Januar auf Burg Wissem wird Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski die Ausstellung „Willkommen in Deutschland“ eröffnen. Sie zeigt Zeichnungen von Kindern und Jugendlichen, die vor Krieg und Gewalt nach Deutschland geflüchtet waren und Schutz suchen.

Inhalt

Herzlich willkommen auf der Internetseite der Stadt Troisdorf!

Grußwort des Bürgermeisters Klaus-Werner Jablonski

Leider haben Sie JavaScript nicht aktiviert und / oder Adobe Flash nicht installiert. Daher können Sie dieses Video derzeit nicht betrachten. Bitte stellen Sie sicher, dass JavaScript aktiviert ist und ein aktueller Flash-Player installiert ist.

Standbild zum Video

Grußwort des Bürgermeisters Klaus-Werner Jablonski

Alle Dateien zum Video können Sie einzeln herunterladen:


Troisdorf - meine Stadt!

Leider haben Sie JavaScript nicht aktiviert und / oder Adobe Flash nicht installiert. Daher können Sie dieses Video derzeit nicht betrachten. Bitte stellen Sie sicher, dass JavaScript aktiviert ist und ein aktueller Flash-Player installiert ist.

Standbild zum Video

Troisdorf - meine Stadt!

Alle Dateien zum Video können Sie einzeln herunterladen:


Troisdorfer Bürgerhaushalt

Die Bewertungsphase ist beendet. Alle Ergebnisse sind auf www.troisdorf-gestalten.de veröffentlicht.

Wie können wir helfen?

Mitarbeiter des Baubetriebsamtes mit vier Armen (Fotomontage), in denen er Werkzeug hält.

Sie möchten heiraten? Ein Haus bauen? Sie suchen einen Kindergartenplatz oder anderweitige Hilfe?

Für nahezu jede Lebenslage bietet die Stadtverwaltung Troisdorf Hilfen und Dienstleistungen. Diese haben wir für Sie zusammengestellt und nach Lebenslagen sortiert, so dass Sie schnell die für Sie wichtigen Informationen oder Ansprechpartner finden.

Für allgemeine Fragen, Ideen, Anregungen und sonstige Anliegen nutzen Sie unser Kontaktformular; Missstände, Mängel oder Beschädigungen können Sie per E-Mail an unsere Beschwerdestelle schicken.

Anfahrt und Öffnungszeiten

Viele Ihrer Fragen können wir im Internet, telefonisch oder per E-Mail klären. Oft ist eine individuelle Beratung oder eine Unterschrift im Rathaus notwendig. Informieren Sie sich über unsere Öffnungszeiten.

Online-Stadtportal Troisdorf.city

Logo Troisdorf City

Troisdorf ist nicht erst seit dem Bau der Galerie im Jahr 2014 die Einkaufsstadt im Rhein-Sieg-Kreis. Überzeugen Sie sich von unserem Angebot im Troisdorfer Online-Stadtportal.