Spende des Rotary Clubs Troisdorf

Mathekisten für Troisdorfer Kitas

Montag, 19. November 2018
 zurück

Sie heißen zwar „Mathekisten“, aber es geht erst einmal um das spielerische Entdecken und Kennenlernen der Zahlen und die Grundlagen des Rechnens: Der Rotary Club Troisdorf spendete den 25 städtischen Kindertagesstätten Holzkisten mit griffigen Zahlenwürfeln und Zahlenspielen darin. „Eine tolle Idee und Spende, nachdem die Troisdorfer Rotarier in den Vorjahren schon Leseförderung und Musikförderung unterstützt haben“, zeigte sich Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski begeistert.

Er war anwesend, als die Vertreterinnen und Vertreter des Rotary Clubs den Kita-Leiterinnen 62 handgefertigte Kisten in der städtischen Kita Markusstraße in Troisdorf-Bergheim übergaben. Das pädagogische Material in den Kisten wurde an der Universität Bielefeld entwickelt. Die Herstellung übernahmen die Rurtalwerkstätten, eine Behindertenwerkstatt bei Düren. Dazu gehören Zahlenkarten, Würfel, Zahlenreiter, und Griffkorken.

„In 10 Jahren werden nach Aussagen von Experten eine Million technisch Begabte, Handwerker und Ingenieure, fehlen. Da macht es Sinn, schon den Kindern in den Kitas Zahlen und Technik nahezubringen. Diese frühe vorschulische Bildung gewinnt gesellschaftlich mehr und mehr an Bedeutung“, unterstrich Bürgermeister Jablonski und dankte Friedrich Ploeger, dem derzeitigen Präsidenten des Rotary Clubs Troisdorf, für die Initiative.  Die Rotarier investierten 5.500 Euro, die aus dem Erlös eines Opernkonzertes und Spenden von Kreissparkasse Köln und VR-Bank Rhein-Sieg gesammelt worden waren.

Infos im Netz unter www.troisdorf.rotary.de.

Vor 62 Mathekisten: Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski (Mitte) mit Vertreterinnen und Vertretern aus dem Rotary Club und den Kitas.


Vor 62 Mathekisten: Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski (Mitte) mit Vertreterinnen und Vertretern aus dem Rotary Club und den Kitas.
Spielerisch die Zahlen kennenlernen: Kinder der Kita Markusstraße entdecken den Inhalt einer Mathekiste.


Spielerisch die Zahlen kennenlernen: Kinder der Kita Markusstraße entdecken den Inhalt einer Mathekiste.

Dieser Beitrag wurde erstellt am Montag, 19. November 2018 und abgelegt unter Familie.