Neuer Rathausplatz wird eröffnet

Mittwoch, 11. Juli 2018
Vor dem Rathaus ist ein attraktiver urbaner Platz entstanden.Das Rathaus der Troisdorfer Bürgerinnen und Bürger hat einen neuen attraktiven Vorplatz. Troisdorf erhält einen neuen Stadteingang an der Kölner Straße zwischen Rathaus und Stadthalle. Auf dem Platz wird ein großes Kunstwerk der Hingucker sein: die Stahlskulptur „Begegnung“. Die Eröffnung wird am 20. Juli stattfinden.
Den ganzen Beitrag lesen »

Rubrik: Stadt

Mehr öffentlich geförderter Mietwohnungsbau in Troisdorf

Montag, 02. Juli 2018
Neues Mietshaus in der Adolf-Friedrich-Straße.Deutlicher Anstieg des öffentlich geförderten Mietwohnungsbaus in Troisdorf! In den kommenden fünf Jahren entstehen in Eschmar, Sieglar und Friedrich-Wilhelms-Hütte 700 neue Reihenhäuser, Doppelhäuser und Mehrfamilienhäuser in erster Linie für junge Familien. Troisdorf zählt als größte Stadt im Rhein-Sieg-Kreis zu den wenigen Städten in der Region, die noch Grundstücke für Eigenheime anbieten können. Aber auch im öffentlich geförderten Mietwohnungsbau kann sich die Bilanz sehen lassen.
Den ganzen Beitrag lesen »

Rubrik: Bauen

Troisdorf: Städtische Finanzen im grünen Bereich

Freitag, 01. Juni 2018
Bürgermeister Klaus-Werner JablonskiBürgermeister Klaus-Werner Jablonski hat dem Rat zum zweiten Mal in Folge einen ausgeglichenen Jahresabschluss vorgelegt.
Den ganzen Beitrag lesen »

Rubrik: Rathaus